drei01 präsentiert die nächste Generation der Digital Insurance Engine

30. April 2021

drei01 Digital Insurance Engine wächst zur modernen Software-Suite

drei01 stellt die nächste Generation der Digital Insurance Engine vor. Die Software für Assekuradeure und Versicherer wurde um viele wichtige Funktionen erweitert und macht die Fallbearbeitung noch schneller und effizienter. Aus dem Minimal Viable Product des Insurtechs ist ein leistungsstarkes Softwarepaket geworden, das alle für das Tagesgeschäft benötigten Funktionen in einer Anwendung umfasst, und dabei trotzdem einfach und intuitiv zu bedienen bleibt.

drei01 stellt die nächste Generation der Digital Insurance Engine vor, bei der der gesamte Wertschöpfungsprozess eines Assekuradeurs mit einer einzigen Software abgedeckt wird. Die trotz der hohen Komplexität der Geschäftsvorfälle weiterhin einfach und intuitiv zu bedienende Anwendung vereinfacht und beschleunigt Abläufe erheblich.

Highlights der neue Version sind das Modul für fallabschließende Schadenbearbeitung, ein integriertes Dokumentenmanagementsystem und die weitere Automatisierung von Geschäftsvorfällen, wodurch zum Beispiel gewünschte Tarifanpassungen schnell und einfach möglich sind. Alle wichtigen Dokumente werden im Kundenportal bereitgestellt.

Auch das Partnermanagement wurde erweitert. Für jeden Partner lassen sich Prämien und Produkte jederzeit individuell konfigurieren und anpassen.

Das Online-Abschlussmodul, das Kundenportal sowie das Partnerportal lassen sich nun in jeder beliebigen Sprache darstellen, und unterstützen so den internationalen Vertrieb.

drei01 rundet die neuen Funktionen der Next Generation mit einem neuen, modernisierten Design ab.

Die neuen Funktionen sind ab sofort verfügbar.